Review B-Seite 2013 // Performance // Mental Bend & Born Digital

Die Performance von Mental Bend und Born Digital hier bei YouTube:

Der experimentelle elektronische Dreampop von Sissip und Hendrik Havekost [Mental Bend] wurde live visualisiert von Born Digital, der VJ Crew aus Utrecht mit dem ausgeprägten Sinn für on-stage-visuals und kreative Kollaboration.


Review B-Seite 2013 // Interview // B-Seite & The Brains

Interview des Kurzfilmmagazins Bermuda Shorts mit Benjamin Jantzen und dem Künstlertrio Dähn, Maos und Theinert [The Brains] über die Erschließung neuer Horizonte, neue Lichtwelten und musikalische Transzendenz.


Review B-Seite 2013 // Performance // beyond time and space

Die Performance von Dähn, Maos und Theinert in der Mannheimer Trinitatiskirche hier bei Vimeo:

Die audiovisuelle Performance ‚beyond time and space’ vereint sakrale wie abstrakte Klänge mit atemberaubenden Visuals in einem sich stetig verändernden Raum. Subsonic Athmospären, Sinuswellen und minimal Beats in Korrespondenz mit einem extrem klangerweiterten, live gespielten Instrumentarium sind die musikalischen Parameter, die ihre direkte Entsprechung, ihre Erweiterung und Transzendenz in den live generierten Lichtwelten erhalten.

Fried Dähn – Electric Cello, Laptop, Electronics
Thomas Maos – Electric Guitar, Dobro, Electronics
Kurt Laurenz Theinert – Visual Piano


B-Seite 2013 // TVreport

jetztkultur Gestern Abend war im Fernsehen, im SR-Kulturspiegel, ein Beitrag über die B-Seite 2013 zu sehen.
Yesterday evening you could watch on TV, at SR-Kulturspiegel, the report about B-Seite 2013.

Leider ist der Bericht über die Mediathek nicht mehr abrufbar.

kulturspiegel-Autor Uwe Loebens, bekannt kritisch, war im Mannheimer Stadtteil Jungbusch, der Bühne des Festivals, unterwegs und kam überraschend fasziniert zurück; denn die „Freaks“ haben mit ihrem Verein „jetztkultur“ nichts weniger geschaffen als eine Versuchsküche, die unsere Vorstellungen von Bildender Kunst über den Haufen werfen könnte.” (SR-online, 27.03.2013)


B-Seite 2013 // first days impressions

It’s time to check your travel options here!

 

CU @ zeitraumexit …


B-Seite 2013 // Teaser No.2

Eine kleine Vorschau auf das was die B-Seite 2013 an Highlights anzubieten hat: Teaser No.2
A little preview to some coming highlights of B-Seite 2013: Teaser No.2


Guerilla Aktion

img_2705_580

Auch dieses Jahr ist unser Guerilla Projektions Team vor und während der B-Seite wieder in Mannheim und Umgebung unterwegs.
Haltet die Augen auf, wir werden Euch sicher überraschen.
Hier die Bilder von der ersten Guerilla-Aktion für die B-Seite 2013 in der Mannheimer Hafenstraße:

Also this year our guerilla-projection-team will do some projections in and around Mannheim during the B-Seite.
Open your eyes - we will surprise you.
Here are the pictures of our first guerilla-action on B-Seite 2013 in Mannheim, Hafenstraße:

img_2699_580img_2704_580img_2705_5801img_2706_580img_2707_580img_2708_580img_2714_580img_2716_580img_2717_580img_2752_580img_2777_580img_2793_580


Jetztmusikfestival 2013

jmf2013.inddEine Woche nach der B-Seite 2013 veranstalten unsere Freunde vom Jetztmusikfestival ihr Festival. Bestimmt wartet dort auch ein spannendes Programm auf Euch.

<<< have a look


Zusagen // Confirmations B-Seite 2013 // Stefan Tiefengraber

Stefan Tiefengraber

Das B-Seite-Team freut sich über die Zusage des österreichischen Künstlers Stefan Tiefengraber. Er zeigt eine interaktive Installation während der B-Seite-Ausstellung im Zeitraumexit (16. bis 24. März 2013).


Ausstellungseröffnung // Exhibition Opening // “Spektrum Videokunst.”

spektrum_videokunst_ver_01

Die Ausstellungseröffung von “Spektrum Videokunst.” übertraf alle Erwartungen. Mit vorsichtig geschätzen 500 Besuchern haben wir den Besucherrekord der Stadtgalerie geknackt und freuen uns, das so viele bei der Eröffnung mit dabei sein wollten.

Bis dahin wurde geklebt, verdrahtet, montiert, beschriftet und feinjustiert.

In der Ausstellung werden Arbeiten gezeigt von: Mira Bussemer, Ruth Hutter, Ana Laibach, Sue Mandewirth, Tilo Schwarz, Fritz Stier und superart.tv - Eric Carstensen & Michael Volkmer. Im Kabinett der Stadtgalerie werden die Gewinnerfilme des Visual Music Award 2012, vergeben durch das INM-Institut für Neue Medien, präsentiert.

Danke an alle, die da waren.

Bis zum 31. März 2013 ist die Ausstellung  Do. bis So. 12.00 - 18.00 Uhr noch zu besichtigen.
Am 23.2., 9.3. und 23.3.2013 um 15 Uhr finden jeweils kostenfreie Führungen statt.

About 500 visitors attended the opening of our exhibition “Spektrum Videokunst.”  - the highest peek in history of “Stadtgalerie Mannheim”. Thanks for this great interest and to everyone, who made this exhibition possible.

In the exhibition you can find works by Mira Bussemer, Ruth Hutter, Ana Laibach, Sue Mandewirth, Tilo Schwarz, Fritz Stier and superart.tv - Eric Carstensen & Michael Volkmer. In the “Kabinett der Stadtgalerie”  the winners of the Visual Music Award 2012 are shown, granted by the INM-Institut für Neue Medien, Frankfurt.

The exhibition lasts till 31st of March 2013 (opening hours: thur-sun 12-6pm).
Free guided tours on 23.2., 9.3. and 23.3. at 3pm

spektrum_videokunst_ver_01spektrum_videokunst_ver_02spektrum_videokunst_ver_03spektrum_videokunst_ver_04spektrum_videokunst_ver_05spektrum_videokunst_ver_06spektrum_videokunst_ver_07spektrum_videokunst_ver_08spektrum_videokunst_ver_09spektrum_videokunst_ver_10spektrum_videokunst_ver_11spektrum_videokunst_ver_12spektrum_videokunst_ver_13spektrum_videokunst_ver_14spektrum_videokunst_ver_15spektrum_videokunst_ver_16spektrum_videokunst_ver_17spektrum_videokunst_ver_18spektrum_videokunst_ver_19spektrum_videokunst_ver_20spektrum_videokunst_ver_21spektrum_videokunst_ver_22spektrum_videokunst_ver_23spektrum_videokunst_ver_24spektrum_videokunst_ver_25spektrum_videokunst_ver_26spektrum_videokunst_ver_27spektrum_videokunst_ver_28spektrum_videokunst_ver_29spektrum_videokunst_ver_30spektrum_videokunst_ver_31spektrum_videokunst_ver_32


Zusagen // Confirmations B-Seite 2013 // Peter Kirn

Peter Kirn

Das B-Seite-Team freut sich über die Zusage von Peter Kirn NY/Berlin, dem Herausgeber von Create Digital Music. Er wird eine AV-Performance zur Eröffnung des B-Seite-Festival im zeitraumexit (16. bis 24. März 2013) zeigen.


Zusagen // Confirmations B-Seite 2013 // Aaron Sherwood & Michael Allison

Firewall

Das B-Seite-Team freut sich über die Zusage der Künstler Aaron Sherwood & Michael Allison aus New York/USA. Sie zeigen eine interaktive Installation während der B-Seite-Ausstellung im zeitraumexit (16. bis 24. März 2013).


Ausstellung // “Spektrum Videokunst” in der Stadtgalerie Mannheim

Ausstellung "Spektrum Videokunst." in der Stadtgalerie Mannheim

Am Donnerstag, 14. März 2013, eröffnen wir unsere Kooperationsausstellung “Spektrum Videokunst.” in der Stadtgalerie Mannheim mit einer Vernissage ab 19 Uhr.

Ausgestellte Künstler sind Mira Bussemer, Ruth Hutter, Ana Laibach, Sue Mandewirth, Tilo Schwarz, Fritz Stier, Eric Carstensen, Michael Volkmer, sowie Preisträger des Visual Music Awards 2012.

This is a friendly reminder for our Video Art exhibition Vernissage on thursday, february 14th, 19 o clock at Stadtgalerie Mannheim featuring Visual Music Award 2012.

Hier ein erster Blick in die Ausstellung - here is a sneak preview:

panorama

Hier der Link zur Website der Stadtgalerie Mannheim.


NODE13 opening on February 11th 2013

NODE 2013
The NODE is a festival for digital arts and culture. The Forum emerged from the community around the multipurpose toolkit vvvv. It’s a week long rush of A/V performances and exhibitions by artists of the digital and analog media scene from all around the world.

The bienal event is a week-long rush of theoretical and practical workshops and lectures, exhibitions, artist presentations and discussions with visitors from all over the world. Hence, it’s not only a forum for presenting, but also for the production of arts, ideas, and viewpoints. NODE invites some of the most established producers of computer- and software arts as well as local artists to show their work in an exhibition on the forum’s topic, give insight into their production during the nightly talks and share their knowledge at hands-on workshops during the day.

For all Workshops and Happenings till Sun. February 17th see the timetable:

NODE13 timetable


Zusagen // Confirmations B-Seite 2013 // Fried Dähn, Thomas Maos und Kurt Laurenz Theinert

daehn maos theinert

Das B-Seite-Team freut sich über die Zusage der Künstler sowie Leiter des Camp-Festival, Festival für Visual Music, Friedemann “Fried” Dähn (Electric Cello, Laptop) und Thomas Maos (Gitarre, Elektronik), die während des Festivals zusammen mit Kurt Laurenz Theinert (Visual Piano) mit einer Performance vertreten sein werden.