deutsch english



VJ

Für die visuelle Unterhaltung und für viele Beteiligten auch als absolut wichtiger Input stehen verschiedene VJ-Setups bereit. Wer will kann sich für einen der VJ-Slots eintragen, um vor einem fachkundigen Publikum und zu hochwertigen DJs und Musikern zu "jammen".
Es wird mit Sicherheit ein Triplehead2Go-Setup geben - dieses sollte auch dementsprechend genutzt werden - aber auch weitere Möglichkeiten und technische Finessen um sein Können zu zeigen.

Ab dem 23.03. gibt es dafür jedenfalls am Abend einen Lounge- und Clubbing-Bereich plus spannende Aktionen (z.B. Mappings) und in Kooperation mit dem Jetztmusikfestival auch Möglichkeiten auf der Time Warp am 27. März.

Wir werden an dieser Stelle noch ein Tool bereitstellen, mit dem man sich in die verschiedenen Slots eintragen kann, nehmen aber auch gerne Einsendungen entgegen, um bestimmte Projekte auch im Zuge von Öffentlichkeitsarbeit und Programm zu präsentieren.


Einsendungen bis spätestens 31.12.2009 an:

Verein für visuelle Kunst und Jetztkultur e.V.

Benjamin Jantzen
u2, 1a
68161 Mannheim
Deutschland

benjamin.jantzen@jetztkultur.de